Neuigkeiten - Berufswahl

Abitur und dann? Berufsorientierung auf Augenhöhe an der UNESCO-Schule

Die  Ausbildungsbotschafter Julien Schulik, Maurice Sobek und Maurice Hölscher informieren die UNESCO-Schüler über den kaufmännischen Bereich und den Bereich der Spedition/Logistik

Abitur – und dann? Mit dieser Frage beschäftigten sich Schülerinnen und Schüler des 13. Jahrgangs der UNESCO-Schule Kamp-Lintfort. Es muss nicht immer ein Studium sein. Schulabgänger haben  heute die Qual der Wahl: Alleine im Handwerk gibt es 130 spannende Berufe. Aber welcher davon passt am besten zu den eigenen Interessen und Fähigkeiten? Für viele Jugendliche eine schwere Entscheidung - vor allem, weil niemand alle Berufe durchtesten und sich eine Meinung zu jedem bilden kann.

Weiterlesen: Abitur und dann? Berufsorientierung auf Augenhöhe an der UNESCO-Schule

Schülerinnen der UNESCO-Schule besuchen die Azubi-Filiale von ALDI SÜD in Rheinberg

 

UNESCO-Schülerinnen arbeiten für einen Tag in der Azubi-Filiale von ALDI SÜD in Rheinberg

Na, was möchtest du nach deinem Schulabschluss machen? Diese Frage kennt sicherlich jeder, der kurz vor seinem oder ihrem Abschluss steht und bald in das Berufsleben eintritt. Um den Schülerinnen und Schülern der UNESCO-Schule dazu möglichst viele Perspektiven zu eröffnen, bietet ihnen die Berufswahlorientierung regelmäßig die Möglichkeit,  in neue Berufszweige hinein zu schnuppern.

Weiterlesen: Schülerinnen der UNESCO-Schule besuchen die Azubi-Filiale von ALDI SÜD in Rheinberg

Berufswahl

Damit unsere Schülerinnen und Schüler ihre fachlichen, methodischen, sozialen und personalen Potenziale im Hinblick auf die Lebens- und Arbeitswelt entdecken, Einblicke in die Arbeitswelt gewinnen und Informationen über Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten erhalten, führen wir in den Jahrgängen 8 bis 10 vielfältige Projekte durch und bieten - in Zusammenarbeit mit Firmen vom Niederrhein, weiterführenden Schulen, Hochschulen und dem Job-Start-Büro Kamp-Lintfort - zahlreiche Informationsveranstaltungen an.

 

 

 

 Kein Abschluss ohne Anschluss! Hier eine kleines Video dazu!

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.